Führungspersönlichkeit heißt, Sie sind sich ihrer Außenwirkung, Stärken, Ecken und Kanten bewusst. Das bedeutet, Sie schärfen den Blick und die Wahrnehmung nach innen und werden sich der eigenen Potenziale, Masken und Strategien bewusst.

Über den Zugang zur eigenen Gefühlswelt, und damit auch zu der von anderen, entwickeln Sie Ihre emotionale Intelligenz. Sie ermöglicht Ihnen, die unterschiedlichen Persönlichkeiten besser wahr zu nehmen und authentisch zu führen. Mitarbeiter folgen Führungskräften, die kongruent in ihrer Haltung sind, das gibt ihnen Sicherheit und schafft Vertrauen.

Workshop Inhalte

  • Die eigene Führungsrolle reflektieren, Stärken bewusst nutzen und integrieren
  • Auftreten, Wirkung und Vorbildfunktion, was wirkt? Veränderung von innen heraus und nicht antrainiert
  • Der offene und wertschätzende Umgang mit Widerstand und Ängsten bei Mitarbeitern.
  • Klare, wertschätzende und überzeugende Kommunikation, Menschen begeistern und anstecken nicht überreden
  • Mit einer glaubwürdigen, positiven inneren Haltung anderen Halt geben
  • Humor und Leichtigkeit in die Führung integrieren
  • Wie führe ich mich selbst, wie andere und wie lasse ich mich führen
  • Live Coaching mit Fällen aus der eigenen Praxis begleitet von 2 Trainern für Persönlichkeitsentwicklung

Workshop Ziele

  • Schärfung von Selbst- und Fremdbild in der Führung
  • Analyse des eigenen Führungsverhaltens und umfassende Selbsterfahrung mit authentischen Übungen
  • Kreativität, Humor und Leichtigkeit als Führungsinstrument
  • Kollegiale Beratung und Begleitung im persönlichen Entwicklungsprozess als Führungspersönlichkeit

Führungscoaching on Top für Sie im Nachgang:

Führungscoaching on Top für Sie im Nachgang:
Die Seminargebühr beinhaltet für jeden Teilnehmer, im Abschluss an diesen Workshop, ein begleitendes persönliche Führungscoaching über 1,5 Stunden (persönlich oder online).

Begleitet werden Sie von Experten aus dem Team Marx-Ruhland, die Prozessbegleiter, Trainer und Coaches in führenden Wirtschaftsunternehmen sind. Erleben Sie intensives Lernen auf der Verhaltensebene nach anerkannten und bewährten Methoden der Erwachsenenbildung.

 

Zielgruppen

Führungskräfte mit Führungserfahrung

Format

3 Tage, max. 8 Teilnehmer

Seminargebühr:
1.950,00 Euro zzgl. MwSt. + Hotelkosten
inklusive einer Coaching Einheit über 1,5 Stunden.

Termine

29. Juni – 1 Juli 2021.

Start: Tag 1, 09:00 Uhr
Ende: Tag 3, 16:00 Uhr

Seminarort & Hotel

Gut Sedlbrunn
(Nähe Augsburg oder München)

Buchungsanfrage

>> Teilnahmebedingung (PDF)