Selbsterkenntnis – Wirkung – Einfluss

Trainer: Doris Marx-Ruhland und Yvonne Schirm

Unser Verhalten prägt bewusst und unbewusst zu jeder Zeit jede Gruppe und jedes Team, beruflich und privat. Diese gruppendynamischen Prozesse fördern oder blockieren unsere Leistungsfähigkeit.
Jede Gruppe entwickelt sich nach einem bestimmten Schema. So werden Ziele definiert, Rollen verteilt und Regeln bzw. Normen festgelegt. Die Fähigkeiten und Eigenschaften eines jeden Mitglieds steuern maßgeblich diesen Entwicklungsprozess.
In diesem Persönlichkeitsseminar setzen Sie sich intensiv mit Ihrem Verständnis von Macht, Angst, Zugehörigkeit, Vertrauen, Autorität und Konkurrenz auseinander. Sie sensibilisieren und erweitern Ihr Führungsverhalten maßgeblich, lernen Gruppenprozesse in Teams und Organisationen besser verstehen und zu beeinflussen.

Der Sozialpsychologe Kurt Lewin bezeichnete die Gruppendynamik als wissenschaftlich fundierteste Methode, die eigene soziale Wahrnehmung, das Verhalten und die persönliche “Gruppenkompetenz” zu entwickeln. So zählen gruppendynamische Erfahrungen seit Jahrzehnten zu den nachhaltigsten Lernprozessen im Bereich der Erwachsenenbildung.

Seminarinhalte Gruppendynamik

  • Wie wirke ich in einer Gruppe?
  • Wie viel Einfluss habe ich auf eine Gruppe?
  • Wie fördere ich Kommunikation, Kontakt und Vertrauen?
  • Wie gehe ich in Gruppen mit Konflikten um?
  • Welche Rollen und Dynamiken bilden sich in einer Gruppe?
  • Wie führe ich eine Gruppe und lasse ich mich führen?

Seminarziele

  • Analyse von Verhaltensmustern in Gruppen
  • Schärfung von Selbst- & Fremdbild
  • Erweiterung der eigenen Wahrnehmungs- und Handlungsfähigkeit
  • Klärung der eigenen Potenziale und Begrenzungen

Durch angeleitete Selbsterfahrung, Soziogramm, begleitete Feedbackprozesse und Microteaching erleben Sie, wie Sie durch Ihr Verhalten die Gruppe nutzen können und Ihre Autorität weiter entwickeln und positiv einsetzen.

Begleitet werden Sie von zwei Expertinnen, die Prozessbegleiter, Trainer und Coaches in führenden Wirtschaftsunternehmen sind. Erleben Sie eine der intensivsten Lernmöglichkeiten nach anerkannten und bewährten Methoden.

Zielgruppen

Fach- und Führungskräfte, Personalverantwortliche und Manager aus allen Bereichen, mit dem Wunsch, eigene Reaktionsmuster in Gruppen bewusster zu erfahren, Dynamiken früher zu erkennen und steuernd Einfluss nehmen zu können.

Format

5 Tage, max. 12 Teilnehmer

Seminargebühr: 1.850,00 Euro zzgl. MwSt. + Hotelkosten

Termine

14.03. bis 19.03.2017
28.11. bis 03.12.2017

Start: Dienstag 19:00 Uhr
Ende: Sonntag 12:00 Uhr

Seminarort & Hotel

Gut Sedlbrunn
(Nähe Augsburg oder München)

Buchungsanfrage

>> SEMINARANGEBOT ALS PDF-DOWNLOAD
>> TEILNAHMEBEDINGUNGEN ALS PDF-DOWNLOAD